dr serdar caglayan 2 - Dr. Serdar Caglayan

Serdar Çağlayan, geboren am 01. Mai 1961 in Erzincan/Türkei, hat die Erzincan İnönü Grundschule, Ankara Gaziosmanpaşa Mittelschule sowie das naturwissenschaftliche Gymnasium in Ankara abgeschlossen. Nachdem er die Studentenauswahlprüfung mit Auszeichnung bestanden hat, begann er 1977 sein Studium an einer der führenden Universitäten der Türkei, der medizinischen Fakultät der Universität Hacettepe und schloss 1984 sein Studium als Mediziner ab.

Nachdem er im Jahr 1991 im Fachgebiet Physiologie an der medizinischen Fakultät der Universität Hacettepe Facharzt für Physiologie wurde, ging er aufgrund eines Stipendiums der Alexander von Humboldt Stiftung nach Deutschland. Er hat am Laserinstitut der Heinrich-Heine-Universität in Düsseldorf Arbeiten über die “Optodiagnostiksysteme in der hämorheologischen Praxis” durchgeführt und diese veröffentlicht. Im gleichen Zeitraum hat er durch Förderungen seitens der TÜBİTAK (Institut für wissenschaftliche und technische Forschungen der Türkei) und dem Fon für wirtschaftliche Forschungen Eczacıbaşı Forschungsprojekte verwirklicht und veröffentlicht.

Dr. Çağlayan, der in dieser Zeit auch die Wirtschaftsfakultät der Anadolu Universität abschließend sein zweites Diplom erhielt, ist 1994 in die Türkei zurückgeehrt und hat die Dermatologische Klinik Istanbul (İstanbul Dermatoloji Kliniği) gegründet. Dr. Çağlayan erlangte im Jahr 2002 weltweite Anerkennung durch die Transplantation von Haarstoppeln im Genitalbereich mittels der FUE Technik.

Dr. Çağlayan, der bis heute tausende von Patienten aus 36 Ländern zu ihren Traumhaaren geführt hat, hat auch gleichzeitig Haartransplantationen bei vieler seiner Kollegen durchgeführt. Dr. Çağlayan, der auch seine eigene Haartransplantations-OP mit Hilfe seines Teams durchführte, setzt seine Arbeiten neben der Dermatologischen Klinik Istanbul immer noch in Kiel-Deutschland, Utrecht-Holland sowie seiner Klinik in Michigan-USA fort.

Dr. Çağlayan, der neben der Türkischen Ärztevereinigung und dem Türkischen Physiologie-Verein auch Mitglied der ESHRS (European Society of Hair Restoration Surgery) ist, bietet Medizinern im In- und Ausland auch Grundausbildungen hinsichtlich kosmetischer Dermatologie und Haartransplantationen an. Dr. Çağlayan, der insgesamt 25 Arbeiten im In- und Ausland veröffentlicht hat, besitzt gleichzeitig 19 Veröffentlichungen, die auf Kongressen präsentiert wurden.

Dr. Serdar Çağlayan, der sowohl der englischen als auch der deutschen Sprache mächtig ist, ist verheiratet und Vater einer Tochter und eines Sohnes.